Browsing Category

Saucen & Dips

Saucen & Dips

Würzige Kräuterbutter

Würzige Kräuterbutter á la Trés Bollo

Kräuterbutter ist der Klassiker auf jedem Grillbuffet, passt aber auch einfach so zu frisch gebackenem Brot oder zu Salzkartoffeln oder zum Raclette oder was auch immer Dir noch so dazu einfallen mag. Und das Schöne ist, sie ist fast genauso schnell selbst gemacht wie selbst gekauft, naja fast genauso schnell. Aber auf jeden Fall doppelt so lecker, so viel steht fest.

Continue Reading…
Allgemein/ Frühstück & Brunch/ Saucen & Dips

Veganer „Eiersalat“

Vor Jahren hab ich mal einen veganen Kochkurs gemacht, bei dem wir Eiersalat aus klein geschnittenen Nudeln zubereitet haben. Schmeckte nicht schlecht, aber die Vorstellung, Nudeln auf Brot zu streichen fand ich irgendwie nicht so prickelnd. Kichererbsen auf Brot hingegen kann man machen, find zumindest ich😉 Hier kommt also meine vegane Eiersalat Version mit Kichererbsen, die mir persönlich fast besser schmeckt als das Original. Probier es mal aus und entscheide selbst, was dein Favorit ist.

Continue Reading…
Saucen & Dips

Veganes Bärlauchpesto

Veganes Bärlauchpesto à la Trés Bollo

Wenn’s mal wieder besonders schnell gehen muss, dann muss entweder die gute alte Stulle herhalten oder aber Pasta mit Pesto, zumindest ist es bei uns daheim so. Letzteres muss aber nicht zwangsläufig ungesund sein. Bereitest Du das Pesto nämlich selbst zu – gern auch ein paar Tage im Voraus – und isst dazu z.B. Kichererbsennudeln oder einfach ein paar gekochte Kartoffeln, dann läuft das Ganze schon wieder unter guter Hausmannskost und es gibt gar keinen Grund für ein schlechtes Gewissen 😉

Continue Reading…
Saucen & Dips

Veganes Petersilienpesto

Veganes Petersilienpesto á la Trés Bollo

Petersilie ist nicht nur ne hübsche Deko, sondern ein echtes Powerfood. Denn sie steckt voller Mineralstoffe wie Eisen, Zink und Magnesium und strotzt außerdem nur so vor Vitaminen, darunter die Vitamine A, B und C. Mehr als genug Gründe also, das gute Kraut so oft wie möglich in den Speiseplan zu integrieren. Eine leckere Möglichkeit dafür, ist mein veganes Petersilienpesto.

Continue Reading…
Saucen & Dips

Tzatziki

Tzatziki á la Trés Bollo

Die Überschrift dieses Rezepts ist so simpel wie das Rezept selbst, denn Du brauchst wirklich nur eine Hand voll Zutaten und bekommst dafür das volle Geschmackserlebnis. Ich persönlich finde diese selbstgemachte Tzatziki Version um Längen besser als jede gekaufte aus dem Supermarkt, allein schon deshalb, weil ich genau weiß, was drin ist. Aber natürlich auch wegen des tollen Geschmacks. Für mich persönlich ist hier genau die richtige Menge an Knobi, Würze und Cremigkeit. Aber probier es selbst aus und entscheide, was Dir besser schmeckt.

Continue Reading…
Allgemein/ Saucen & Dips

Cremiger rote Beete Hummus

Cremiger rote Beete Hummus

Es gibt ihn in zig Varianten und jede einzelne davon ist einfach nur mega. Mega lecker, mega einfach in der Zubereitung und ein mega Nährstofflieferant. Denn Hummus liefert Dir im Handumdrehen Deine Extra Portion pflanzliches Eiweiß, macht satt und passt zu so vielen Gerichten – als Topping für Deine Bowl, als Brotaufstrich, als Dip zu Gemüsesticks oder zum Ofengemüse.

Continue Reading…
Frühstück & Brunch/ Saucen & Dips

Frühstücksporridge mit heißen Kirschen

Porrdige mit heißen Kirschen á la Trés Bollo

Wie Du vielleicht schon weißt, bin ich großer Verfechter eines warmen Frühstücks. Und da es zum Glück unzählige Variationen meines heiß geliebten Porrdiges gibt, wird so ein warmes Frühstück auch gar nicht langweilig. So bietet es sich in der Kirschenzeit beispielsweise an, sein Porrdige mit heißen Kirschen zu toppen. Oh man oh man, sooo lecker. Leider aber auch einwenig aufwendig, denn die Kirschen muss man ja erst noch entkernen. Oder etwa nicht? 😉

Continue Reading…
Allgemein/ Frühstück & Brunch/ Herzhaftes Gebäck & Brot/ Saucen & Dips

Easy Peasy Brot mit Tomatenaufstrich

Ich liebe frisches Brot. Ich liebe es. So richtig richtig doll. Wenn ich mich für ein Lebensmittel entscheiden müsste, auf welches ich unter keinen Umständen verzichten kann, dann würden Brot und Käse ein Kopf an Kopf Rennen hinlegen. Nun haben die deutschen Bäckereien ja wirklich eine riesen Vielfalt an Broten, da kann man sich nicht beschweren. Aber eins gibt’s bei der Bäckerei nicht: ofenfrisches Brot. Jedenfalls gibt’s das in der Regel nicht. Und mal ganz ehrlich, was gibt es Besseres als so ein richtig schönes, frisches, warmes Brot aus dem Ofen, am besten noch mit einer ordentlichen Portion Butter drauf?

Continue Reading…