Browsing Tag:

laktosefrei

Allgemein/ Kuchen & Desserts

Veganes Tiramisu

Veganes Tiramisu à la Trés Bollo

Ich war nie großer Tiramisu Fan, bis ich’s eines Tages wurde. Warum auf einmal? Weil ich endlich eins gegessen hatte, das genau die richtige Konsistenz und den Mandelgeschmack hatte, ohne den Alkoholbeigeschmack, den ich so gar nicht leiden mag und ohne dieses fettige Gefühl auf der Zunge von der Mascarpone.

Continue Reading…
Kuchen & Desserts

Gesünderer Pumpkin Pie á la Trés Bollo

Gesünderer Pumpkin Pie á la Trés Bollo

Auch wenn Thanksgiving hier in Deutschland kaum eine Rolle spielt, gibt es doch ein paar Rezepte, die man sich von den Kollegen da drüben mal abschauen kann. Der Pumpkin Pie gehört sicher dazu. Und da es hiervon bereits zig Varianten gibt, dachte ich, schadet es nicht, wenn ich noch mit einer weiteren um die Ecke komme 😉 Also here we go: meine gesündere Pumpkin Pie Version ohne Industriezucker, ohne Laktose, dafür mit Dinkelmehl und ganz viel Geschmack.

Continue Reading…
Frühstück & Brunch

Amaranth-Mandel Porridge mit gedünstetem Apfel

Amaranth-Mandel Porridge mit gedünstetem Apfel á la Trés Bollo

Ich bin großer Fan eines warmen Frühstücks, weil es mir einfach gut tut und ich damit leichter in den Tag starte als mit einer Ladung Käsebrot im Bauch – auch wenn ich Käsebrot natürlich auch sehr liebe 😉 Immer nur Haferflocken ist auf Dauer aber langweilig, daher probiere ich mich gern durch verschiedenste Getreidesorten die sich auch super im Frühstücksporrdige machen.

Continue Reading…
Allgemein/ Frühstück & Brunch/ Saucen & Dips

Veganer „Eiersalat“

Vor Jahren hab ich mal einen veganen Kochkurs gemacht, bei dem wir Eiersalat aus klein geschnittenen Nudeln zubereitet haben. Schmeckte nicht schlecht, aber die Vorstellung, Nudeln auf Brot zu streichen fand ich irgendwie nicht so prickelnd. Kichererbsen auf Brot hingegen kann man machen, find zumindest ich😉 Hier kommt also meine vegane Eiersalat Version mit Kichererbsen, die mir persönlich fast besser schmeckt als das Original. Probier es mal aus und entscheide selbst, was dein Favorit ist.

Continue Reading…
Allgemein/ Kuchen & Desserts

Veganer Zitronen-Mandarinenkuchen

Veganer Zitronen-Mandarinenkuchen á la Trés Bollo

Die einfachsten Kuchen, sind meist die besten, sofern sie schön saftig und schnell zubereitet sind. So wie dieser ultra fluffige, saftige ratz fatz Zitronen-Mandarinen-Kuchen, der auch noch vegan ist. Die Zutaten für diesen Kuchen hast Du wahrscheinlich alle vorrätig, sodass du den Kuchen auch spontan fix zaubern kannst, wenn sich mal Besuch anbahnt.

Continue Reading…
Allgemein/ Hauptspeisen vegan & veggie

Ravioli mit Ofengemüse

Ravioli mit Ofengemüse á la Trés Bollo

Nudeln sind ja meist so ein „go-to“ essen, wenn’s mal fix gehen muss. Ich bin nur leider oftmals ganz schnell wieder hungrig danach, weshalb meine Nudelgerichte eine ordentliche Ladung Gemüse und/oder Proteine brauchen, damit man dann doch etwas länger was davon hat. Und um ganz ehrlich zu sein, brauch ich glaub ich auch einfach was für’s gute Gewissen, wenn ich denn schon leere Kohlenhydrate esse 😉 Daher mag ich diese Ravioli mit Ofengemüse. Denn sie sind relativ fix zubereitet, liefern aber neben den erwähnten leeren Kohlenhydraten, auch ein paar Nährstoffe in Form von Ofengemüse.

Continue Reading…
Hauptspeisen vegan & veggie

Rote Beete-Karotten-Burger mit Pastinaken-Kartoffel-Püree und Spinat

Rote Beete-Karotten-Burger mit Pastinaken-Kartoffel-Püree und Spinat

Wenn bei Mama früher alle Herdplatten an waren und sie wild zwischen den Töpfen hin und her rührte, um ein Menü mit mehreren Komponenten auf den Tisch zu bringen, dachte ich immer, ich könne das nie. Tatsächlich bevorzuge ich auch heute noch Gerichte, bei denen man alles in einen Topf schmeißt und am Ende was richtig Leckeres raus bekommt. ABER, ich habe auch mit den Jahren gelernt, dass man, wenn man sich geschickt anstellt, in relativ kurzer Zeit und ohne viel Aufwand, sehr wohl mehrere Komponenten auf den Teller bringen kann und dieses Gericht ist der Beweis dafür.

Continue Reading…
Snacks & Süßes

Dattel-Erdnuss Energy Balls

Dattel-Erdnuss Energy Balls á la Trés Bollo

Gesunde Süßigkeiten sind ja so eine Sache für sich. Die Meisten schmecken irgendwie ganz ok, sind aber nicht wirklich befriedigend und am Ende isst man die gesunde Alternative ZUSÄTZLICH zu der Schoki, die man von vornherein essen wollte. Bei diesen Energy Balls ist das anders, zumindest behaupte ich das jetzt mal 😉 Sie sind schokoladig, crunchy, süß und das alles ohne zugesetzten Zucker oder sonstige Schweinereien.

Continue Reading…